24 Bl. [a¹b⁸c²]. 28 Z. Typ. 1:165G. 5 Hlzs.
Bl. 1a leer. Bl. 1b Hlzs.  Bl. 2a [²]rȳmiger abtilger aller leut. ſchedlicher ech v  veruolger aller werlt. Fraiſſamer moꝛder aller  mēſchē . Ir tod euch ſei verflucht … Lage b wer alle lieb auß dem herzē treibē wil. der muß gegē… Endet Bl. 24b Z. 22 … Alles das vnter des ewig-en fannē tragers fanne gehort . Es ſei welcherlei cre-atur es ſei . Helff mir auß herzen grund ſeliglichen  mit innkieit ſprechen amen . 
Anm. Vgl. Häussermann, Sabine: Die Bamberger Pfisterdrucke. Frühe Inkunabelillustration und Medienwandel. Berlin 2008. (Neue Forschungen zur deutschen Kunst. 9.).
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 47. Paris BN (Digitalisat).
H 73. Schr 3001. KdiH 1.0.b. Geldner: Bamberg 9. Ce³ A-39. VB 331. CIBN A-17. Borm: IG 1581. ISTC ia00039000.
Austin UL
(Fragm. Bl. 24). Bamberg SB (Fragm. Bl. 14–16 u. 23). Berlin Kupferstichkab
(Bl. 3 fehlt, Bl. 22 def.). Bloomington LillyL (Fragm. Bl. 19). Canterbury Cathedr (Fragm. Bl. 17). Manchester RylandsL
(Fragm. Bl. 21 u. 22). Oxford AshmolM
(Fragm. Bl. 18). Paris BN
. Princeton ScheideL (Fragm. Bl. 20). Wolfenbüttel HerzogAugustB
.
Gesamtüberlieferung: 10 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW00194.htm • Letzte Änderung: 2010-08-10