0127310N Algorithmus integrorum cum probis annexis. [Antwerpen: Govert Bac, [nach 1500(?)] [vielmehr Deventer: De Borne, um 1514]. 
8(?) Bl. AB(?). 30 Z. Typ. 1:99G, 2:180G oder Jakob von Breda 8:100G, 3:180G. Init. c, d oder Jakob von Breda Init. a, b. Rubr. α oder Jakob Breda γ.
Bl. 1a Algoꝛithmus integroꝛum  cum probis  annexis  Hlzs.  Bl. 1b ⁌ Algoꝛithmꝯ integroꝝ ānexis ꝓbis cōpēdioſe ex  diuerſis in vnū redactꝯ … Z. 5 (C²)Vm omnia que a primeua rerū natura cōſtructa ſunt nūeroꝛū vidētur rōe eſſe foꝛmata … Sign. b Item proba multiplicatōis ꝑ diuiſionē habetuꝛ  Endet Bl. 7b Z. 18 … ſcias operationem b eē factā 
Vorlage: GW–Manuskript. Langer.
Anm. 1. Alternative Druckerangabe nach brieflicher Mitteilung von Gerard van Thienen, Haag KglB (10.VII.1987).
Anm. 2. Vgl. Langer, Gottfried: Von Fragen um eine bisher nicht beschriebene Ausgabe des „Algorithmus integrorum cum probis annexis“. In: Gutenberg-Jahrbuch 1975 S. 81–87.
Halle MarienB (Bl. 1–7).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW0127310N.htm • Letzte Änderung: 2009