10075 Flores temporum. Auszug, deutsch von Heinrich Steinhöwel. Ulm: Johann Zainer d.Ä., 10.II.1473. 
36 Bl. [ab¹⁰c⁶d¹⁰]. 29–33 Z. Typ. 1:116G. Init. f, h, y.
Bl. 1a (in Winkelleiste) Hie hebt an ein tütſche. Cronica von  anfang der welt vncz vff keiſer fridrich.  (A)Dam was des erſten alters der welt/  ein anfang.  … Lage b Felix ſaſz .iiii. iar. ii. monet.  … Bl. 29a Z. 12 So ferr hat der maiſter diſer cronic/ die er flores tem-porū genēnet hat/ das iſt die blůmen ď zyt/ geſchri-ben/ vſz. der ich ōch ditz büchlin gdküꝛczt vnd ge-tütſchet hab. fürbas iſt es von ainem anderen ge-meret  … Endet Bl. 31a Z. 7 Fridrich ain fürſt von öſterich ward nach im erwelet  vnd ſo er noch vff den hütigen ſant ſcolaſticen tag  Ano di .iᵐcccc lxxiii/ als dicz büchlin vß getruckt  ward / in leben geweſen iſt / ſo wil ich ſyn keiſerlich  gůte regierung den künftigen coronick ſchrybern … befelchen … Z. 18 Temporum deſcriptio ſecundum yſidorum.  … Endet Bl. 36a Z. 30 Was in ď nachgendē zyt künftig iſt befilcht yſideꝛus  dem dē alle ding wiſſend iſt.  Gedꝛuckt ze Vlm von Iohanne zainer vō  Rütlingen. Anno di Mᵒ.ccccᵒ. lxxiiiᵒ.  Bl. 36b leer.
Anm. 1. Schlussschrift Bl. 36a Z. 32–33 fehlt auch (z.B. Ex. Schulpforte Sch, vgl. Abb. in MRFH [4.IX.2013]).
Anm. 2. Beschreibung in MRFH [4.IX.2013]. Zum Übersetzer vgl. Verf.Lex.² IX 258–278. Zur hsl. Überlieferung vgl. den Handschriftencensus [10.XII.2010]. Druckabschriften: Augsburg SStB, 2° Cod. 170, Bl. 1ra–24rb; Erlangen UB, Ms. 660, Bl.98r–141v; Nürnberg StB, an Inc. 306, Bl. 2r–24v.
H 15054. Schramm V Abb. 3. Amelung: Frühdruck 6. Wegener: Zainer 31. CBB 3606. Ce³ S-765. CIH 3137. Pell 10745. VB 2580. BSB-Ink F-157. Pr 2493. BMC II 520.IB 9105. Borm: IG 1043. Günther 3039. Sallander: Uppsala 1959. Schüling 771. ISTC is00765000.
Aarau KantB
(def. ). Berlin *SB†
. Bonn ULB
. Brussel BR
. Budapest BAcadSci
. Chicago NewberryL
. Donaueschingen ehem. HB. Erlangen UB
. Giessen UB
. Leipzig *UB
(def. ). London BL
. München SB
. Nürnberg GermanNM
(Bl. 27–30 u. 33–36 fehlen). Paris BN
. Schlierbach Zisterz
. Schulpforte *Sch
. Stuttgart LB
(Bl. 11 fehlt). Tübingen UB
. Ulm StB
. Uppsala UB
. Wien NB
. Wolfenbüttel HerzogAugustB
.  — Von und Zur Mühlen (Senden).
Gesamtüberlieferung: 22 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendrucke • © 1978 Anton Hiersemann, Stuttgart • https://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW10075.htm • Letzte Änderung: 2011-12-14