156 Bl. [ab–u⁸]. Gez. [21]⁌ Das.i.blat–⁌Das Cxxxiiii.blat[1]. 35–36 Z. Typ. 2:118G, 3:140G. Rubr. α, β.
Bl. 1a ⁌ Hye hebt an der foꝛmalari darinnē begriffen  ſind allerhand bꝛieff auch rethoꝛick mit frag  vnd antwurt zegeben … Z. 6 Vnd volgt hienach des erſtē die rethorick … Z. 25 ⁌ Hienach volget dz regiſter über die miſſiuen  … Bl. 4b Z. 29 ⁌ Hie endet ſich das regiſter.  Bl. 5a ⁌ Rethoꝛica.  ⁌ Frag  Sag mir warauſz lernet man brieff dichten.  ⁌ Antwurt  Auſz der rethorick kunſt … Lage c vil jaren vmb das rmiſch reich herttiklich veꝛdient mit  … Endet Bl. 155b Z. 25 … das die jr eygne inſi-gel in beyden vnd allen jren erben on ſchaden aller obgeſchribner ſachen zů beſagent an den brief gehangē habēt  der geben iſt am.  ⁌ Hie endet ſich der foꝛmalari darinn begriffen  ſind allerhand bꝛieff. Gedꝛuckt vnd vollendet  in der ſtatt Augſpurg vō Anthonio Soꝛg an  ſant Iacobs abent des zwelfpoten des iars do  man zalt nach Criſti gepurd. M.cccc. vnnd in  dem lxxxiii. iare.  Bl. 156 leer.
Anm. Als Vorlage diente Nr 10178.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 22. Berlin SB (Digitalisat).
H 7261. VB 133.5. Pr 1689. BMC II 350.IB 5955. Kind: Göttingen 1181. ISTC if00243800.
Aarau KantB (def.). Berlin *SB. Göttingen *SUB. London BL
. Stuttgart LB
. Wien UB
.
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendrucke • © 1990 Anton Hiersemann, Stuttgart • https://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW10179.htm • Letzte Änderung: 2011-12-14