M22714 Melber, Johannes: Vocabularius praedicantium. [Reutlingen: Michael Greyff, nicht nach 30.VI.1481]. 
Vorlage: Nachtr (Beschreibung).
Anm. Bei den Fragmenten München SB und Oxford Bodl handelt es sich um übereinstimmende Fehldrucke der Blätter y1/8 und y2/7 (Bl. 167/174, 168/173), bei denen der Satz für Schön- und Widerdruck falsch angeordnet wurde. Beide Trägerbände, in denen die Fragmente als Einbandmakulatur verwendet wurden, stammen aus der gleichen Buchbinderwerkstatt (Kyriss 94 = EBDB w000113) und wurden 1497 bzw. 1509 für die Benediktinerabtei Tegernsee erworben.
Reproduktionen: Darmstadt ULB (Digitalisat).
Nachtr 224. Claes: Vokabulare 23. Ce³ M-458. VB 1986. BSB-Ink M-305.050. Bod-inc M-183. Pr 2699. Dahm: Aargau 625. Hubay: Augsburg 1409. Hubay: Neuburg-Ottobeuren 295. Marston: New Haven S. 68. Sack: Freiburg 2427. ISTC im00458000.
Aarau KantB
(Bl. 1-9 fehlt). Augsburg SStB. Berlin *SB† (Rubr. 30.VI.1481). Darmstadt ULB
. Freiburg UB
. Linz LB. München SB
(Fehldruck Bl. 167, 168, 173, 174). New Haven UL. Ottobeuren Benedikt. Oxford Bodl
(Fragm. 4 Bl.). Stuttgart LB
.
Gesamtüberlieferung: 11 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/M22714.htm • Letzte Änderung: 2011-12-14