Tilmannus  Dulmaniensis
Wirklicher Verfasser ist Tilmannus Grunbergensis (Tilmann von Grünberg), Prior des Augustiner-Chorherrenstifts Ravengiersburg, † 1485, der von Johannes Trithemius im Catalogus illustrium virorum (M47516), Bl. 54a, als Autor der beiden in M47070 enthaltenen Texte identifiziert wurde. Spätere Quellen wie Petrus Trudonensis (Petri Trudonensis Catalogus Scriptorum Windeshemensium. Hrsg. W. Lourdaux/E. Persoons. Leuven 1986, S. 201–202 Nr 136 u. 137) vermengen diese Information mit den bereits fehlerhaften Angaben in Trithemius’ Eintrag zu einem „Tilmannus Dulmaniensis, Prior in Böddeken“, † nach 1495 (Trithemius, Catalogus, Bl. 73b), was sich offenbar auf zwei aus Dülmen stammende Böddeker Prioren, die aber den Vornamen Johann trugen, bezieht (Hinweis Klaus Graf, 25.VI.2013). Richtigstellung bei Klaus Graf: Tilmann von Grünberg (nicht: Dulmaniensis), der erste Prior der Windesheimer Reform in Ravengiersburg, als geistlicher Autor. In: Ordensgeschichte vom 25. Mai 2013 [25.VI.2013].
Vgl. Wagner, Willi: Das Augustiner-Chorherrenstift Ravengiersburg. Simmern 1977. (Schriften des Hunsrücker Geschichtsvereins. 12.) S. 58 u.ö. — Wolffgram, Hugo: Neue Forschungen zu Werner Rolevinck’s (Carthäusermönch 1425–1502) Leben und Werken. In: Zeitschrift für vaterländische Geschichte und Altertumskunde 50(1892) S. 126–161, hier S. 155–156 [24.V.2013]. .
M47070 Tilmannus Dulmaniensis: De vinea spirituali sive de profectu religionis. Daran: De perfectione institutione novitiorum. [Köln: Arnold ter Hoernen, um 1476]. 
C 5851. VK 1187. CBB 3784. Ce³ T-377. IDL 4455. Pell 11113. VB 743.5. BSB-Ink T-352. CIBN T-280. Pr 971. BMC I 209.IA 3253. Mead 598. Oates 454. Ohly-Sack 2798–2800. Voulliéme: Trier 408. ISTC it00377000.
Basel UB (2 Ex.). Berlin *SB. Bonn ULB
. Brussel BR
. Cambridge UL. Città del Vaticano BVat. Darmstadt ULB
. Frankfurt (Main) UB (3 Ex., 3. Ex. Fragm.). Gotha ForschB
. Köln UStB
(2 Ex.). London BL
. Mainz GutenbergM (2 Ex.). München SB
. Paris BN (2 Ex., 1. Ex. def.). San Marino (Calif.) HuntingtonL. Stuttgart LB
. Trier StB. Utrecht BU
.
Gesamtüberlieferung: 24 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/TILMDUL.htm • Letzte Änderung: 2012-03-21